SWZ - Die 100 schönsten Weine des Jahres 2018

Dezember 2018 / Januar 2019

Chardonnay "Unique" 2017 19/20 Punkte         

Dichtes, samtenes, frisches, komplexes, mineralisches Bouquet, Mango, fein Bananen, Margarine, Schiefer, Lindenblüten. Ausgewogener, dichter, kräftiger, fruchtiger Gaumen mit feiner, cremiger, süsser Frucht, reife, sehr gut eingebundene Säure, dichte, vielfältige Aromatik, dichte Struktur, sehr langer, frischer Abgang mit vielen Rückaromen.  | 2022 bis 2040

Pinot Noir "Unique" 2016 19/20 Punkte 

Verschlossenes, dichtes, florales, mineralisches Bouquet, kandierte Himbeeren, Johannisbeergelee, frische Kräuter, Feuerstein, zart Nougat. Ausgewogener, vielschichtiger, feingliedriger Gaumen mit dichter, feiner Struktur, vielfältige, duftige Aromatik, viel feines Tannin, sehr langer, frischer Abgang mit vielen Rückaromen.  | 2024 bis 2048

Chardonnay "Passion" 2017 18/20 Punkte             

Mineralisches, kräftiges, frisches Bouquet, gelbe Früchte, Kreide, Minzeblätter, Passionsfrucht. Ausgewogener, fein cremiger, eleganter Gaumen, samtene Frucht, sehr gute Säure, kräftige, duftige Aromatik, dichte Struktur, sehr langer, frischer Abgang.  | 2020 bis 2038

​Pinot Noir "Passion" 2016 18/20 Punkte 

Frisches, mineralisches, duftiges, elegantes Bouquet, Himbeeren, Schiefer, fein Feuerstein, KIrschen. Eleganter, dichter, feingliedriger Gaumen mit dichter, feiner Frucht, kräftige, frische Aromatik, feines Tannin, zart cremige Struktur, langer, feiner Abgang.  | 2022 bis 2040

Pinot Gris "Föhnbeereauslese" 2015 18/20 Punkte 

 

Samtenes, kräftiges, fein opulentes Bouquet, Honig, frischer Hopfen, Biskuit, Dörraprikosen, Dichter, cremiger Gaumen, kräftige Süsse, reife Säure, frische Aromatik, langer, voller Abgang.  | trinken bis 2038

​​

FALSTAFF - Best of Completer

März/April 2018

Completer 2016 94/100 Punkte              

Blasses Goldgelb; in der Nase dezent fruchtbetont, Aprikose, Rosenblätter, Bitterorange; kräftiger Auftakt, spührbare Kohlensäure, verspielte Säure, Apfelaromatik; langer Abgang auf einen Hauch Restsüsse. Vielversprechender, sehr frischer Completer.

VINUM - Deutschschweiz: Paradies für Weinvielfalt

Januar 2018

Pinot Noir Unique 2015 19/20 Punkte Kräuterwürzige Nase, Unterholz, Kirschkerne und dazu ein Hauch Thymian. Aktuell noch sehr jung und kantig. Das hervorragende Potenzial ist klar erkennbar: druckvoller Gaumen, dichtgewoben und hervorragend strukturiert. Bravouröse Arbeit mit der Barrique.  | 2020 bis 2032

Completer Malanserrebe 2016 18/20 Punkte Der Klassiker der Malanserrebe kombiniert reife Frucht mit viel Würze und einer herrlich präzisen Säure am Gaumen. Komplex, körperreich und für eine lange Reifung auf der Flasche geschaffen.  | 2020 bis 2030

SWZ - Die 100 schönsten Weine des Jahres 2017

Dezember 2017 / Januar 2018

 

Chardonnay "Unique" 2016 19/20 Punkte                         bester Weisswein des Jahres!

Dichtes, komplexes, frisches, elegantes Bouquet, Haselnüsse, Flieder, Mandeln, Teeblätter. Dichtverwobener, eleganter, vielschichtiger Gaumen, fein, cremige Strukur, vielfältige, dichte Aromatik, sehr gut eingebundene Säure, sehr langer, frischer Abgang. Kann noch zulegen.  | 2021 bis 2038

 

Pinot Noir "Unique" 2015 19/20 Punkte 

Tiefes, dichtes, verschlossenes, komplexes Bouquet, Erdbeeren, Minze, Kräuter, rohes Fleisch, Amarenakirschen, Feuerstein. Dichter, samtener, vielschichtiger Gaumen mit fein cremiger, fein muskulöser Struktur, dichte Frucht, süsse, vielfältige Aromatik, sehr langer, dichter, voller Abgang mit vielen Rückaromen.  | 2020 bis 2040

Chardonnay "Passion" 2016 18/20 Punkte 

Mineralisches, feinherbes, verschlossenes Bouquet, Birnen, fein Zitrus, Gletscherbonbon, Schiefer. Dicher, seidener, eleganter Gaumen, feine Frucht, süsse Aromatik, feine, reife Säure, langer, voller Abgang.  | 2019 bis 2034

Completer Malanserrebe 2016 18/20 Punkte 

Würziges, mineralisches, salziges verschlossenes Bouquet, Schiefer, Kreide, Birnen, Feuerstein. Samtener, dichtverwobener, kräftiger Gaumen mit kräftiger, reifer Säure, samtene, dichte Frucht, verschlossene Aromatik, langer, dichter Abgang mit vielen Rückaromen.  | 2022 bis 2038

Pinot Noir "Passion" 2015 18/20 Punkte 

Würziges, frisches, elegantes Bouquet, Himbeerkerne, Schiefer, fein Rauch, Kirschen, fein Kräuter. Eleganter, seidener, duftiger Gaumen, gute Frucht, feines Tannin, kräftige Aromatik, langer, feiner Abgang .  | 2020 bis 2034

WINE ADVOCATE - ROBERT PARKER

September 2017

Pinot Noir Unique 2015 93/100 Punkte 

Donatsch's dark ruby colored 2015 Malans Pinot Noir Unique opens deep and spicy on the nose, with ripe and flinty fruit aromas. Full-bodied, elegant and silky on the palate, this is a rich, round, intense and powerful Pinot Noir with concentrated but juicy fruit, fine tannins and lingering, perfectly integrated acidity. The 2015 is still a baby and should be cellared at least for ten years. Tasted in Zurich, August 2017.

 

Pinot Noir Passion 2015 92/100 Punkte 

The 2015 Pinot Noir Passion has a dark ruby-garnet color and opens with an intense, fresh and spicy-flavored bouquet of super ripe red fruits intermixed with oaky and orange zest notes. Full-bodied, lush and juicy on the palate, this is a round and charming Pinot Noir with fine tannins, good concentration and vital acidity. Still young, a bit astringent and more ripe and smooth than Fromm's Pinots, this is a tight and structured Pinot Noir that needs some years to show all its class. The grapes are sourced from a single plot planted with Swiss and Burgundian clones and mass selections. The price of 36 CHF is irrelevant since this wine is permanently sold out. Tasted in Zurich, August 2017.

GAULT & MILLAU - Ikone des Schweizer Weins

September 2017

Die Besten der Besten? In jeder Region gibt’s Winzer, die Jahr für Jahr den Massstab setzen. Der Gault&Millau zeichnet sie aus, als Ikonen.

Thomas Donatsch wurde dieses Jahr in den kleinen Kreis der Schweizer Winzer-Ikonen gewählt. Nachdem das Weingut seit Beginn der Winzer-Wertung unter den 100 Besten war, hat es Thomas Donatsch nun geschafft, ganz oben auf das Treppchen zu gelangen. Wir freuen uns riesig über diese Höchstauszeichnung!

WINE ADVOCATE - ROBERT PARKER

Januar 2017

Pinot Noir Unique 2013 93/100 Punkte 

The 2013 Malans Pinot Noir Unique is dark and intense in its ruby color and displays a deep, complex and concentrated bouquet of ripe dark fruits along with spicy terroir, and some licorice and toasty mocha flavors (100% new pièces, medium and light toasting). There are some oxidative notes here as well. Full-bodied, rich and intense on the palate, this is a powerful, dense and very persistent Pinot with tension and a long and juicy, highly aromatic and persistent finish. This is great Swiss Pinot and you can enjoy it for at least eight to ten years. | 2018 bis 2026

Pinot Noir Unique 2014 92/100 Punkte 

Donatsch's 2014 Malans Pinot Noir Unique is deep, clear, pure and ripe on the nose; it has precise, dark and red berry fruit, as well as refreshing crushed-stone aromas. Silky textured, vital and fresh on the palate, this is a firm and powerful Pinot with transparency, elegance and finesse. The finish reveals a nice grip and tension, and indicates a very good aging potential. This is another excellent 2014 Pinot. | 2018 bis 2026

Chardonnay Passion 2015 91/100 Punkte 

Donatsch's 2015 Chardonnay Passion opens very clear and aromatic on the nose, with a nice spicy background coming from the calcareous detritic cone, as well as the barrel aging. On the palate this is a full-bodied, elegant, dense and powerful, yet fresh and aromatic Chardonnay with grip and a still somewhat astringent finish. Good tension and aging potential here. | 2018 bis 2024

Pinot Noir Passion 2014 90/100 Punkte 

Donatsch's 2014 Pinot Noir Passion comes from the old Spiger lieu-dit in Malans, and from Swiss and Burgundian clones and mass selections. It opens with a very clear, pure and fresh, pretty Burgundian bouquet of crushed stones (slate and chalk), red berries and plums. Full-bodied, pure and round on the palate, this is a refreshing and silky textured, very persistent Pinot. It has a firm structure and still somewhat dry tannins in the finish. It is full of tension and character. Drink it now and over the next six or even ten years. | 2017 bis 2024

Completer 2014 88/100 Punkte 

The 2014 Completer is from an indigenous grape variety from Malans. Picked very late in the middle of November, but with a remarkably high acidity, this is an age-worthy white wine with a clear and nutty, also mineral-flavored bouquet. Full-bodied, fresh and firm on the palate, this is a powerful, slightly bitter or rustic wine with vitality and transparency—as well as a long and persistent, powerful finish. Still rustic, the 2014 will surely benefit from bottle aging. A real characterful, even rather rustic wine. | 2020 bis 2030

VINUM - Weintip aus Malans

März 2016

Pinot Noir Unique 2013 19/20 Punkte So klein die Ernte 2013 ausgefallen ist, so konzentriert präsentiert sich dieser Pinot. Für Martin Donatsch einer der besten Weine, die er bisher gekeltert hat - man merkt warum: bereits im jugendlichen Stadium dicht, elegant und mit Aromen von dunklen Waldbeeren, etwas Lakritze und einer frischen Kräuterwürze. Seidene Tannine und eine tolle Säure prophezeien eine wunderbare Entwicklung.  | 2016 bis 2030

BÜNDNER KRACHERJAHRGANG 2013

Dezember 2015 / Januar 2016

Pinot Noir Unique 2013 19/20 Punkte Sehr dezent, feinherbe, säuerliche Aromatik, elegant, finessenreich, irgendwie auf besondere Art frisch, etwas Zitronenmelisse, rauchig, Feuerstein, mit Luft, etwas Johannisbeere, mineralisch. Die Kraft hat eine immense Substanz als Gegenpart und eine sehr dichtmaschige Frucht dagegen, brillante Säure, reifes Tannin, noch zu integrierendes Holz, braucht Zeit um die Kraft noch besser einzubinden, wird sich bald verschliessen, weglegen! Sehr langer, konzentrierter und sehr kraftvoller Abgang.  | 2018 bis 2034

 

Pinot Noir Passion 2013 18+/20 Punkte Feinziselierte Nase, dezent, elegante feinwürzige Aromatik, leicht astig und holzwürzig, stimmig, dahinter reife Brombeere und Kirsche. Satter kraftvoller aber balancierter Stil, mit saftiger und sehr rassiger Säure, gradlinig, erdige Würze und rote sehr klare Kirsche, kraftvolle aber komplexe Art, rot und schwarzbeerig im Hintergrund, zugleich erdiger und mineralischer Stil, bestes Potenzial anzeigend, hat an Tag 2 massiv zugelegt, auf Augenhöhe mit dem Unique – wer weiss ob er ihn nicht noch überholt, sehr langer, kraftvoller und engmaschiger Abgang.  2018 bis 2034

Dezember 2015 / Januar 2016

Pinot Noir Unique 2013 20/20 Punkte Burgundisches, komplexes, mineralisches frisches Bouquet, Kirschen, Himbeerkerne, Kräuter, Eisenkraut, fein Lakritze, kandierte Früchte, heller Tabak, Vanillepuder. Ausgewogener, dichtverwobener, frischer, vielfältiger Gaumen, dichte, feine Frucht, elegante, cremige Struktur, kräftige, süsse Aromatik, feines Tannin, sehr gut eingebundene, reife Säure, sehr langer, dichter Abgang mit vielen Rückaromen.  | 2019 bis 2045  Platz 1 & WEIN DES JAHRES!

 

Chardonnay Unique 2013 19/20 Punkte Samtenes, dichtes, frisches, mineralisches Bouquet, fein Zitrus, Haselnüsse, Olivenöl, Mirabellen, Lindenblüten. Cremiger, vielschichtiger, kraftvoller, eleganter Gaumen, dichte, feine Frucht, schöne Säure, sehr gute Mineralik, dichtverwobene, klare Struktur, vielfältige, kräftige Aromatik, sehr langer, frischer Abgang mit vielen Rückaromen. Es fehlt nicht viel zur Maximalbewertung.  | 2018 bis 2035  Platz 7

TOP 100 - MUST HAVE! Internationale Vinum Bestenliste 2015

Dezember 2015

Pinot Noir Unique 2013 18/20 Punkte | 2017 bis 2030 in den Top 100 der internationalen Vinum-Bestenliste 2015!

GAULT & MILLAU 2016

November 2015

Seit dem Jahr 2014 werden im Gault & Millau die 100 besten Weingüter der Schweiz aufgeführt. Auch dieses Jahr listet Gault & Millau unser Weingut unter den Top 100. Wir freuen uns!

RENÉ GABRIEL - 20 Punkte: Die Donatsch-Chardonnay-Sensation!

Mai 2015

Chardonnay Unique 2013 20/20 Punkte

Hell leuchtendes Gelb mit dezent grünlichem Schimmer. Verrücktes Bouquet, die generelle Mineralik scheint x-fach stärker zu sein als die im ersten Moment noch zurückgehaltenen Fruchtkomponente. Im zweiten Ansatz sind dann die immer stärker werdenden Fruchtnoten an der Reihe; Karambolle, Mirabelle, Golden Delicious, helle Aprikosen und Stachelbeeren. Dahinter beweist ein intensiver, pfeffriger Agrumentouch seine dokumentarische Frische. Normalerweise fangen ganz grosse Chardonnay’s im Gaumen eher aussen an. Will heissen; erst kommt das Volumen – dann erst das Extrakt. Hier ist es genau umgekehrt! Das Extrakt zeigt eine dramatische Fruchtkonzentration und hat so fast Mühe sich zu lösen, weil die Aromen noch im Kern fest gehalten werden. Schlürft man diesen Über-Chardonnay, so explodieren die Aromen förmlich im Gaumen. Da sind abertausende von multiplen Molekülen im Spiel. Das war ein bewegender Degustationsschluck vom allerbesten Schweizer Weisswein, welcher mir je in den Gaumen kam. Dieser in den Ansätzen legendäre Helvetien-Chardonnay kann es mit Montrâchet, Meursault, Corton-Charlemagne & Co. locker aufnehmen.

 

Pinot Noir Unique 2013 19/20 Punkte

Sattes, dunkles Rubin mit lila Schimmer in der Mitte. Frisches Bouquet, Kirschentouch zu Beginn, dann Johannisbeeren, Waldhimbeeren, feine Gewürze, frisch gebrochene Rosmarinnadeln, Edelhölzer, Zedernnoten und weisse Pfefferkörner, erstaunlich kommunikativu und somit – zumindest in dieser Jugendphase – unglaublich zugänglich. Im Gaumen mit einer vifen Säure, ausgeglichene und gleichzeitig fordernde Adstringenz zeigend. Eine noble Pinot- Essenz mit Grand-Cru-Allüren. Er ist so sensationell, dass ich ihm in der vollen Reife, so in etwa acht Jahren die Maximalwertung zumute.

 

FALSTAFF - Die besten Chardonnays der Welt

Mai 2015

Chardonnay "Unique" 2012 93 Punkte

Mittleres Goldgelb; kräftiges, vielschichtiges Bouquet, dezente Holzprägung, Anflug von Haselnüssen, Honig, Aprikosen, getrockneten Kräutern, Minze; im Geschmack voller, breiter Auftakt, mittelgewichtig, saftige Säure, leicht ölig, Zitrus, präsentes Holz; langes Finale. Kraftvoller, mächtiger, intensiver Chardonnay.

SONNTAGS ZEITUNG - Die besten Schweizer Chardonnays

12. April 2015

Chardonnay "Unique" 2012 18 Punkte

Mittleres Goldgelb; kräftiges, vielschichtiges Bouquet, dezente Holzprägung, Anflug von Haselnüssen, Honig, Aprikosen, getrockneten Kräutern, Minze; im Geschmack voller, breiter Auftakt, mittelgewichtig, saftige Säure, leicht ölig, Zitrus, präsentes Holz; langes Finale. Kraftvoller, mächtiger, intensiver Bündner Chardonnay.

WINZERLEGENDE: DONATSCH - DIE GRAND CRU MACHER

April 2015

Chardonnay Passion 2013 17.5 Punkte

Edle, noch verhaltene Aromen von frischen Kräutern, dazu ein Anflug von Agrumen. Im Gaumen fein strukturiert und sehr klar. Getragen von einer wunderbar präsenten, sehr saftigen und erfrischenden Säure. | 2015 bis 2022

 

Chardonnay Unique 2013  18 Punkte

Intensives helles Gelb. Schon vielschichtig in der Aromatik. Blumige Aromen, dazu auch mineralische, an Kreide erinnernde Noten. Sehr feine, nur unterschwellig wahrnehmbare Würznoten, vom neuen Eichenholz ist so gut wie nichts zu spüren. Im Gaumen vielschichtig, aber doch sehr geradlinig. Die lebendige Säure sorgt für eine tänzerische Finesse. | 2015 bis 2027

 

Completer Malanserrebe 2013  18 Punkte

Leuchtendes, klares Goldgelb. Aromen von reifer Grapefruit und anderen Zitrusfrüchten, Anflug von

Quitten, aber auch mineralische Noten und salzige Komponenten. Im Gaumen druckvoll, mit einem Anflug von Extraktsüsse, im Abgang aber getragen von einer herrlich präsenten, cremigen Säure. | 2015 bis 2030

 

Completer Malanserrebe 2012  17.5 Punkte

Goldgelbe Farbe. Intensive Aromatik mit klaren Grapefruit-Noten, aber auch Trockenfrüchten, etwas Apfeltarte und gebrannter Creme. Im Gaumen sehr kraftvoll, gleichzeitig aber

auch finessenreich und vielschichtig. | 2015 bis 2025

 

Pinot Noir Passion 2013  17.5 Punkte

Noch verschlossen, lässt aber edle Aromen von Waldbeeren und frische, florale Noten erkennen. Im Gaumen perfekt proportioniert mit präsentem, kernigem Gerbstoff und einer herrlich saftigen Säure. Der 2013er Passion hat durchaus das Niveau einiger früherer Unique-Jahrgänge! | 2015 bis 2025

 

Pinot Noir Unique 2013  18 Punkte

Lässt seine Klasse jetzt schon aufblitzen. Aromen von dunklen Waldbeeren, dazu ein Anflug von Lakritze, Kräutern, Unterholz und frischer Würze. Im Gaumen enorm dicht gewoben mit viel feinkörnigem Tannin und einer tollen Säurestruktur. | 2015 bis 2030

 

Chardonnay Unique 2009  17.5 Punkte

Zeigt noch keinerlei Alterserscheinungen. In der Nase floral und mit ausgeprägt mineralischen Noten, die an Kreide und Stein erinnern. Auch salzige Aspekte. Im Gaumen klar strukturiert, zeigt eine wunderbar cremige Säure. | 2015 bis 2020

 

Pinot Noir Spiger 1998  17.5 Punkte

Dieser von Thomas Donatsch gekelterte Wein zeigt das Entwicklungspotenzial der Donatsch-Weine exemplarisch auf. In der Nase ist er noch immer herbal jugendlich. Nach Belüftung zeigen sich frische Beerennoten. Im Gaumen klar strukturiert und kernig frisch. Hat noch viel Entwicklungspotenzial. | 2015 bis 2020

DIE BESTEN PINOT NOIR DER WELT

März 2015

Pinot Noir "Unique" 2011 17.5 Punkte

Charaktervoller Pinot mit rotbeeriger Frucht und gut angepassten kräuterwürzigen Komponenten. Auch eine Spur von Rauch und Marzipan. Im Gaumen kernig, dicht und subtil zugleich. 2015 bis 2022

DIE SCHATZKAMMER DES SCHWEIZER WEINS

Februar - März 2015

Completer "Malanserrebe" 2013  94 Punkte

Mittleres Gelb mit Grünreflexen. Verhaltenes, aber eindringliches Bukett mit Röstaromen, Noten von Trockenfrüchten, Estragon, Toast, Pfeffer, Koriander, Zitrusblüte. Am Gaumen mittelgewichtig, dicht, knackige, saftige Säure, Zitrusaromen, Zitronenmelisse, dezente Süsse. Enorm nachhaltig. Kompakter, kolossaler Wein mit aussichtsreicher Zukunft. Tipp: lagern

 

Completer "Malanserrebe" 2007  91 Punkte

Mittleres Gelb mit Grünreflexen. Das Bukett gewinnt Konturen, Anflug von Mandeln, Unterholz, auch florale Noten, Veilchen, Rosen, Honig. Am Gaumen kräftiger Auftakt, dezidierte Säure, markante Herbe, dicht, kompakt, ein Hauch Süsse. Langer Abgang. Aromatischer Wein auf dem Weg zur Reife, derzeit noch etwas holprig. Tipp: lagern

WINE ADVOCATE - ROBERT PARKER - Swiss Pinot Noir

Januar 2015

Pinot Noir Unique 2011 90+/100 Punkte 

The Malans Pinot Noir Unique from Donatsch, a selection of the 6 best barriques sourced in the Selvenen vineyard, is one of the most acclaimed Pinots in Switzerland. Aged in 100% new french barriques, it is a dark, sweet, rich and powerful Pinot Noir which keeps its elegance and freshness well hidden as long as you don't decant the wine or open the bottle one day before you want to appreciate its sweet and juicy content. This is an intense and silky textured power-wine with firm yet fine tannins, a good length and very good aging potential. | 2017 bis 2023

BEST OF GRAUBÜNDEN

Dezember-Februar 2015

Der Pinot Noir "Unique" auf dem 3. Platz:

 

Pinot Noir "Unique" 2011 94 Punkte

Mittelkräftiges Granatrot; Buket noch verhalten, noble Holzprägung, Noten von schwarzer Kirsche, Pflaume, Veilchen, Kräuter, Bitterschokolade; im Gaumen kräftiger Auftakt, dicht, leicht schroffes, reifebedürftiges Tannin, saftige Säure; endet lang und noch etwas herb. Eleganter, geschmacksreicher Pinot Noir mit Entwicklungspotential.

DIE 99 SCHÖNSTEN SCHWEIZER WEINE- SWZ 2014

Dezember 2014 / Januar 2015

Nach den Top Platzierungen der beiden Unique in der Top 100 Wertung 2013 sind wir dieses Jahr sogar mit drei Weinen unter den besten 50!

 

Chardonnay "Unique" 2011 19 Punkte

Elegantes, feines, komplexes, frisches Bouquet, Butterblumen, Lindenblüten, fein Zitrus, fein Mandeln. Ausgewogener, elegater, cremiger, feingliedriger Gaumen mit kräftiger, süsser Aromatik, feine, reife Säure, dichtverwobene Struktur, sehr langer, feiner Abgang, trinken - 2030

 

Pinot Noir "Unique" 2012 18 Punkte

Dichtverwobenes, elegantes, komplexes, mineralisches Bouquet, Himbeeren, Amarenakirschen, Kreide, Vanillepuder. Dichter, eleganter, frischer Gaumen mit seidener, klassischer Struktur, kräftige, feine Aromatik, frische Frucht, sehr langer, duftiger Abgang 2017-2032

 

Completer "Malanserrebe" 2011 18 Punkte

Mittleres Gelb, enorm duftiges Bouquet, Hefe, floral, Mandarine, attraktiv. Dichter, geschmeidiger Antrunk, weich, saftiger Mittelteil, spürbare Süsse, Note von Himbeerlikör, auch Mineralität, gehaltvolles, lang anhaltendes Finale. Ein schillernder Wein. trinken - 2025

TOP 50 DES JAHRES 2014 - Internationale Vinum Bestenliste

Dezember 2014

Pinot Noir "Unique" 2007 18 Punkte

Dezente, aber sehr elegante Aromatik mit roten Beeren, Minze und frischem Pfeffer. AM Gaumen dicht gewoben und präsent, mit feinkörnigem Tannin. Maskuliner, klassischer, jugendlich wirkender Pinot mit grossem Potential.

DAS WEINGUT DONATSCH UNTER DEN BESTEN 10!

November 2014

Completer «Malanserrebe» | 17.5 Punkte

Die uralte, autochthone Bündner Sorte im «neuen» Spätlese-Stil. Aromen von Zitronenblüten, Grapefruit und Minze. Im Gaumen saftig, dicht gewoben und voll.

 

Pinot Noir «Unique» | 18.5 Punkte

Martin Donatsch widersteht dem schweizerischen Drang zum samtigen Pinot-Typ und lässt Säure und Gerbstoff zu. Das ergibt einen enorm charaktervollen Pinot. Aromen von roten Beeren und Minze.

GRAUBÜNDEN PINOT NOIR 2012

November 2014

Pinot Noir "Passion" 2012 17/20 Punkten

Dezente feingliedrige Nase, etwas würzig und nussig, noch verhalten, deshalb Karaffe. Kraftvoll, doch sehr, sehr gut abgestimmt, reifes, mürbes Tannin, runde Säure, leicht rotschwarze, süssliche Frucht, aber nicht fett, reife Walderdbeere, Hauch vanille Würze dabei, etwas Wacholderbeeren, mit Struktur, klassische Machart, geschliffener Stil, grosses Publikum ansprechend, wird mit weiteren Jahren noch zulegen, sehr langer, tiefer Abgang. 2015 - 2024

 

Pinot Noir "Unique" 2012 18/20 Punkten

Anfangs verschlossen, mit Luft, etwas Astwerk, Kalkstaub und rote florale Noten, erdige Kirschfrucht, braucht Zeit. Vorne ein saftiger Auftakt, dann straff und strukturiert, kraftvoll, aber balanciert, dichtes, reifes Tannin, saftige Säure, Aromatik der Nase plus etwas reife Himbeere und Rote Beete, verdeckte mineralische Noten, Bleistift, noch sehr jung wirkend, rassig und frisch, Potential, sehr langer, saftiger und kompakter Abgang. 2016 - 2027

GAULT & MILLAU 2015

Oktober 2014

Seit dem Jahr 2014 werden im Gault & Millau die 100 besten Weingüter der Schweiz aufgeführt. Auch dieses Jahr listet Gault & Millau unser Weingut unter den Top 100. Wir freuen uns!

TOP NOTEN FÜR UNSERE PINOT NOIR

Mai 2014

Im "TASTED JOURNAL" wurden unsere Pinot Noir mit guten Noten bewertet. Die zwei Top-Sommeliers Markus del Monego (Master of Wine & Best Sommelier of the World 1998) und Andreas Larsson (Best Sommelier of the World 2007) bewerten unsere Pinot Noir mit Top-Noten:

 

Pinot Noir "Passion" 2011     MdM 91/100 Punkten   AL 88/100 Punkten

Pinot Noir "Unique" 2011      MdM 92/100 Punkten   AL 89/100 Punkten

ZWEI DONATSCH WEINE IN DEN BÜNDNER TOP 10!

24. Februar 2014

In der Vinum Ausgabe März 2014 degustierten Fach-Juroren von allen Bündner Winzern einen roten 2007er und einen Weisswein nach Wahl des Winzers. Beide unseren eingereichten Weine sind unter den 10 Besten!

 

2. Platz Pinot Noir "Unique" 2007 18 Punkte

Noch dezente, aber sehr elegante Aromatik mit roten Beeren, Minze und frischem Pfeffer. Am Gaumen dicht gewoben und präsent, mit feinkörnigem Tannin. Maskuliner, klassischer, jugendlich wirkender Pinot mit grossem Potenzial. 2014 bis 2022

 

10. Platz Completer "Malanserrebe" 2012 17.5 Punkte

Dezente Aromen von Zitronenblüten, Grapefruit, Minze und etwas Pfeffer. Am Gaumen saftig, dicht gewoben und voll, zeigt zuerst einen Touch Restsüsse, dann setzt sich die frische Säure durch. Noch sehr jung. 2014 bis 2022

ZWEI DONATSCH WEINE IN DEN SCHWEIZER TOP 15!

4. Dezember 2013

In der soeben erschienenen Schweizerischen Weinzeitung sind die 100 schönsten Weine des Jahres 2013 gelistet. Beide unsere Uniques - Rot wie auch Weiss - sind an der Spitze mit dabei. Der Pinot Noir "Unique" 2011 schnellt mit dem 4. Platz ganz knapp an einem Podestplatz vorbei. Der Chardonnay "Unique" desselben Jahrgangs belegt den grandiosen 14. Platz!

 

Die Lobesworte für den Roten freuen noch mehr als der Spitzenplatz selber:

 

« Was für eine Entwicklung! Was für ein Bravourstück! Martin Donatsch sichert sich mit seinem zwölften Unique-Jahrgang einen sicheren Platz inmitten der Elite schweizerischen Weinschaffens. »

 

Platz 4: Pinot Noir "Unique 2011 19/20 Punkten

Komplexes, frisches, seidenes, elegantes Bouquet, Himbeeren, fein Amarenakirschen, frische Minzeblätter, Tabak, Kreide. Eleganter, vielschichtiger, seidener Gaumen, dicht verwobene Struktur, feines Tannin, kräftige, frische Aromatik, sehr gute Mineralik, sehr langer, voller Abgang 2017 - 2038

 

Platz 14: Chardonnay "Unique" 2011 18/20 Punkten

Feingliedriges, elegantes, mineralisches, duftiges Bouquet, Haselnussöl, Minzeblätter, fein Vanille.

Ausgewogener, eleganter, frischer, salziger Gaumen mit seidener Struktur, feine Frucht, kräftige Aromatik, voller, samtener Abgang. Kann noch zulegen. 2015 - 2030

GAULT & MILLAU

Herbst 2013

Weingut Donatsch unter den 100 besten Weingütern der Schweiz

 

Der neue Gault & Millau ist da. Neu werden darin die besten 100 Weingüter der Schweiz aufgeführt. Wir freuen uns dass wir auch beim Gault & Millau zu den "Top 100" der Schweiz gehören!

Please reload

ADRESSE

 

WEINGUT DONATSCH

Winzerstube zum Ochsen

Sternengasse 6

7208 Malans, Schweiz

KONTAKT

 

Tel. +41 81 322 11 17

Fax +41 81 322 12 21

info@donatsch-malans.ch

www.donatsch-malans.ch

ÖFFNUNGSZEITEN

 

Mittwoch bis Freitag 11 bis 20 Uhr

Samstag & Sonntag 10 bis 18 Uhr

 

Montag & Dienstag Ruhetag

  • s-facebook

Idee, Grafik und Design:

© 2013 Martin Donatsch

Copyright – Alle Rechte vorbehalten

© 2013 - Weingut Donatsch, Malans