PINOT NOIR

«PASSION»

<

Traubensorte
Pinot Noir
 
Klassifizierung
Malans, AOC Graubünden
 
 
Vinivikation
Ernte aus der alten Reblage «Spiger»
klassische Maische-Gärung und Ausbau in neuen und gebrauchten Piécen, Premier Cru-Typ
 
Weinbeschrieb     
funkelndes Rubin-Rot, würziges, dunkles Früchte-Bouquet, voller, edler Gaumen nach Dörrbirnen, eleganter, burgundischer Pinot Noir mit viel Lagetypizität, langer, dichter Abgang, Charakter-Wein mit Alterungspotential
 
Essensbegleiter
Essensbegleiter zu geschmortem oder gebratenem kräftigen Fleisch oder Wild, Käse und diversen Hauptspeisen

>

 
JAHRGANG 2017
 
Schweizerische Weinzeitung 18/20 Punkte              
Florales, seidenes, feingliedriges Bouquet, Himbeeren, rote Kirschen, fein Nougat, fein Pfeffer, Rauch. Feiner, duftiger Gaumen mit süsser Frucht, zarter Struktur, duftiger, süsser Aromatik, feinherber Abgang.
2022 bis 2042
Wein Plus 90/100 Punkte (hervorragend)                     Lieblingswein der Jury
Klarer Duft nach überwiegend roten Beeren mit einem Hauch Hülsenfrüchte, floralen und nussigen Tönen, gewürzigen Spuren, sehr moderatem Holz und erdigen bis mineralischen Tönen im Hintergrund. Fest gewirkte, eher kühle, geschliffene, saftige Frucht, präsentes, reifes und mürbes Tannin, leicht tabakige und angedeutet holzige Würze, ein wenig Pfeffer, nachhaltig am Gaumen, gute Tiefe, ein Hauch Speck, Pilze und Hülsenfrüchte, salzige und erdige Mineralik, noch jung, eleganter Stil, sehr guter, recht straffer Abgang mit herbem Saft, Griff, Würze und Biss.
| 2020 bis 2028+ 
_______________________________________________________________
JAHRGANG 2016
Schweizerische Weinzeitung 18/20 Punkte 
Frisches, mineralisches, duftiges, elegantes Bouquet, Himbeeren, Schiefer, fein Feuerstein, KIrschen. Eleganter, dichter, feingliedriger Gaumen mit dichter, feiner Frucht, kräftige, frische Aromatik, feines Tannin, zart cremige Struktur, langer, feiner Abgang. 
| 2022 bis 2040
Wine Advocat - Robert Parker 92/100 Punkte 
The 2016 Pinot Noir Passion is beautifully clear, fresh and fruity on the nose, where coolish dark berry and cherry aromas are displayed and interwoven with pure and peppery terroir expressions. On the palate, this is a very delicate, elegant and charming Pinot with floral aromas, stimulating freshness and mineral grip. This is pure but fruity and very stimulating. Bottled in September 2018. Tasted at the domaine in Malans in November 2018.
| 2020 bis 2033
Wein Plus 89/100 Punkte (sehr gut)
Klarer, geschliffener, etwas nussiger Duft nach reifen roten Beeren mit getrocknet-floralen Nuancen, ein wenig Unterholz und einem Hauch Speck. Klare, reife, herb-saftige Frucht, mürbes Tannin und sehr feine Säure, leicht pfeffrig-würzige Töne am Gaumen, wieder auch ein wenig rauchig-speckige Töne, ein Hauch Kräuter, im Hintergrund Mineralik, angedeutet Kaffee und Tabak, nachhaltig, gewisse Tiefe, fleischige Spuren, recht fester Bau, sehr guter, herbsaftiger, geschliffener Abgang.
| 2020 bis 2027+
 
_______________________________________________________________
 
JAHRGANG 2015
Schweizerische Weinzeitung 18/20 Punkte 
Würziges, frisches, elegantes Bouquet, Himbeerkerne, Schiefer, fein Rauch, Kirschen, fein Kräuter. Eleganter, seidener, duftiger Gaumen, gute Frucht, feines Tannin, kräftige Aromatik, langer, feiner Abgang . 
| 2020 bis 2034
Wine Advocat - Robert Parker 92/100 Punkte 
The 2015 Pinot Noir Passion is beautifully Burgundian on the beautifully aromatic, fruity-elegant and floral nose. On the palate, it is lean but intense and linear, with good grip and tension. This is a digestible and gastronomic wine that is a great pleasure to drink. Tasted at the domaine in Malans in November 2018.
| 2020 bis 2032
Wine Advocat - Robert Parker 92/100 Punkte 
The 2015 Pinot Noir Passion has a dark ruby-garnet color and opens with an intense, fresh and spicy-flavored bouquet of super ripe red fruits intermixed with oaky and orange zest notes. Full-bodied, lush and juicy on the palate, this is a round and charming Pinot Noir with fine tannins, good concentration and vital acidity. Still young, a bit astringent and more ripe and smooth than Fromm's Pinots, this is a tight and structured Pinot Noir that needs some years to show all its class. The grapes are sourced from a single plot planted with Swiss and Burgundian clones and mass selections. The price of 36 CHF is irrelevant since this wine is permanently sold out. Tasted in Zurich, August 2017.
 
_______________________________________________________________
JAHRGANG 2014
Schweizerische Weinzeitung 18/20 Punkte 
Mineralisches, würziges, kräftiges, frisches Biuquet, verschiedene rote Beeren, kandierte Früchte, Schiefer, Karottenschalen, Minze, fein Schwefel. Ausgewogener, dichter, vielschichtiger, fruchtiger Gaumen, viel feines Tannin, kräftige, vielfältige Aromatik, dichte, elegante, fein muskulöse Struktur, sehr langer, frischer Abgang mit vielen Rückaromen. 
| 2019 bis 2035
Wine Advocat - Robert Parker 90/100 Punkte 
Donatsch's 2014 Pinot Noir Passion comes from the old Spiger lieu-dit in Malans, and from Swiss and Burgundian clones and mass selections. It opens with a very clear, pure and fresh, pretty Burgundian bouquet of crushed stones (slate and chalk), red berries and plums. Full-bodied, pure and round on the palate, this is a refreshing and silky textured, very persistent Pinot. It has a firm structure and still somewhat dry tannins in the finish. It is full of tension and character. Drink it now and over the next six or even ten years.
| 2017 bis 2024
 
_______________________________________________________________
JAHRGANG 2013
 
Weinwisser 18+/20 Punkte             
Feinziselierte Nase, dezent, elegante feinwürzige Aromatik, leicht astig und holzwürzig, stimmig, dahinter reife Brombeere und Kirsche. Satter kraftvoller aber balancierter Stil, mit saftiger und sehr rassiger Säure, gradlinig, erdige Würze und rote sehr klare Kirsche, kraftvolle aber komplexe Art, rot und schwarzbeerig im Hintergrund, zugleich erdiger und mineralischer Stil, bestes Potenzial anzeigend, hat an Tag 2 massiv zugelegt, auf Augenhöhe mit dem Unique – wer weiss ob er ihn nicht noch überholt, sehr langer, kraftvoller und engmaschiger Abgang. 
| 2018 bis 2034
 
René Gabriel 18/20 Punkte
war in der Farbe noch eine Nuance dunkler. Momentan wirkte er verhalten und um ihn zu ergründen, musste man ihm halt ein Bisschen entgegen gehen, die Nase zeigt einen feinen Grenadineschimmer um die Reife der Frucht zu dokumentieren. Im Gaumen konzentriert, noch streng und dezent kernig. Er wird eine verlangende Flaschenreife, respektive Geduld brauchen und dann vielleicht als der langlebigste Passion in seine Geschichte eingehen.
 
Schweizerische Weinzeitung 18/20 Punkte 
Seidenes, frisches, verschlossenes, vielfältiges Bouquet, Johannisbeeren, Erdbeeren, Himbeerstauden, Kräuter. Ausgewogener, fein konzentrierter, dichtverwobener, eleganter Gaumen, dichte, seidene Struktur, sehr gute, reife Frucht, frische Säure, vielfältige, volle Aromatik, langer, voller, frischer Abgang mit vielen Rückaromen. 
| 2018 bis 2038
 
Vinum 17.5/20 Punkte                             
Noch verschlossen, lässt aber edle Aromen von Waldbeeren und frische, florale Noten erkennen. Im Gaumen perfekt proportioniert mit präsentem, kernigem Gerbstoff und einer herrlich saftigen Säure. Der 2013er Passion hat durchaus das Niveau einiger früherer Unique-Jahrgänge!
| 2015 bis 2025
Wine Advocat - Robert Parker 93/100 Punkte 
The ruby colored 2013 Pinot Noir Passion is very concentrated on the nose that is highly elegant and spicy but fresh and deep, with notes of black berries. On the palate, this is a pure, fresh, dense and concentrated Pinot with a perfectly ripe and tensioned palate that reveals stunning freshness, grip and tension. This is a great Passion and the very best Pinot you could have bought at this price (CHF 36). It is very long, fresh and tensioned and highly stimulating—a great wine indeed.
| 2019 bis 2035
 
_______________________________________________________________
 
JAHRGANG 2012
 
Schweizerische Weinzeitung 17/20 Punkte              
Florales, seidenes, frisches Bouquet, Himbeeren, Kirschen, zarte Röstaromen. Feingliedriger, eleganter Gaumen, feine Frucht, seidene Struktur, gute Aromatik, langer, feiner Abgang
| trinken bis 2025
 
Weinwisser 17/20 Punkte
Dezente feingliedrige Nase, etwas würzig und nussig, noch verhalten, deshalb Karaffe. Kraftvoll, doch sehr, sehr gut abgestimmt, reifes, mürbes Tannin, runde Säure, leicht rotschwarze, süssliche Frucht, aber nicht fett, reife Walderdbeere, Hauch vanille Würze dabei, etwas Wacholderbeeren, mit Struktur, klassische Machart, geschliffener Stil, grosses Publikum ansprechend, wird mit weiteren Jahren noch zulegen, sehr langer, tiefer Abgang.
| 2015 - 2024
 
_______________________________________________________________
 
JAHRGANG 2011
 
Schweizerische Weinzeitung 18/20 Punkte              
Florales, süsses, seidenes Bouquet, Himbeeren, fein Geranien, Vanillepuder, rohes Fleisch, Muskatnuss. Ausgewogener, feingliedriger Gaumen, vielfältige, süsse Aromatik, elegante Struktur, frische Frucht, langer, feiner Abgang mit feinen Rückaromen.
| trinken bis 2025
 
René Gabriel 18/20 Punkte 

voll im Schuss. Sehr tiefgründig, was seine fein rauchigen Nasenkonturen anzeigten, direkt, klar vinifiziert. Im Gaumen lang mit einen nonchalanten Finale. Dieser fantastische Passion hat mich restlos überzeugt.

Wine Advocat - Robert Parker 93/100 Punkte 
The 2011 Pinot Noir Passion offers an amazingly intense but fine and floral bouquet with great finesse, subtle spiciness and fascinating precision. On the palate, the wine is juicy-elegant, fresh and even piquant, with great finesse and transparency. Highly elegant and refined, it's a great Pinot with stimulatingly spicy tannins and grip on the finish.
| 2020 bis 2032

 

Vinum 17/20 Punkte 

Zunächst verhalten, nach Belüftung klare Kirschfrucht, Schattenmorellen, Biskuit, Vanillerahm, Agrumen, danach Leder und Tabak. Kernige Struktur und doch saftig elegant. Das Trink­vergnügen steigt mit jedem weiteren Schluck!

ADRESSE

 

WEINGUT DONATSCH

Winzerstube zum Ochsen

Sternengasse 6

7208 Malans, Schweiz

KONTAKT

 

Tel. +41 81 322 11 17

Fax +41 81 322 12 21

info@donatsch-malans.ch

www.donatsch-malans.ch

ÖFFNUNGSZEITEN

 

Mittwoch bis Freitag 11 bis 20 Uhr

Samstag & Sonntag 10 bis 18 Uhr

 

Montag & Dienstag Ruhetag

  • s-facebook

Idee, Grafik und Design:

© 2013 Martin Donatsch

Copyright – Alle Rechte vorbehalten

© 2013 - Weingut Donatsch, Malans