DONATSCH-Cremant.png
CRÉMANT

BLANC DE BLANCS

Traubensorte

Pinot Blanc und Riesling-Silvaner

 

Klassifizierung

Malans, AOC Graubünden

 

 

Vinivikation

Ernte aus der hohen Lage «Bovel»,

Gärung in gebrauchten Piécen, danach gekeltert nach der Méthode traditionnelle champenoise (Flaschengärung).

 

Weinbeschrieb     

trockener (Brut), feiner Schaumwein mit leichter Feuerstein-Aromatik, langanhaltende, feine Perlage, zartes, frisches Bouquet.

 

Essensbegleiter

milder, trockener Apéritiv mit Gebäck, Früchten oder als Begleiter zu Fisch und leichten Speisen.

Jahrgang 2018

17/20 Punkte

Schweizerische Weinzeitung
Seidenes, frisches Bouquet, Hefe, Kreide, weisse Blüten. Feingliedriger, duftiger Gaumen mit zarter Frucht, kräftiger, feiner Mousse, feiner Aromatik, leichter Abgang.
| trinken bis 2034

Jahrgang 2017

17/20 Punkte

Schweizerische Weinzeitung
Frisches, seidenes, feingliedriges Bouquet, Kreide, fein Hefe, Sternfrucht. Feiner, duftiger Gaumen mit zarter Frucht, kräftiger, feiner Mousse, duftiger Aromatik, leichter Abgang.
| trinken bis 2026

Jahrgang 2016

17/20 Punkte

Schweizerische Weinzeitung
Frisches, fein mineralisches Bouquet, Kreide. Duftiger Gaumen, feine Frucht, gut eingebundene Säure, feine Aromatik,feine Mousse, langer, feiner Abgang.
| trinken bis 2028

Jahrgang 2012

17/20 Punkte

Schweizerische Weinzeitung
Feingliedriges, frisches Bouquet, Bergamotte, fein Hefe. Mittelkräftiger Gaumen, zarte Frucht, reife Säure, elegante Struktur, gute Mousse, zarter Abgang.
| trinken bis 2020